Uhlsport

Uhlsport steht für Qualität

Uhlsport 2.pngUhlsport ist ein deutscher Hersteller für Fußball-Ausrüstung. Dabei produziert das Unternehmen sämtliche Textilien und Utensilien, die sowohl Amateur- als auch Profispieler benötigen. Sogar Teams aus dem deutschen und dem internationalen Profifußball werden von Uhlsport ausgerüstet.

Die Unternehmensgeschichte von Uhlsport

Uhlsport wurde im Jahr 1948 im schwäbischen Balingen. Der gelernte Schuster Karl Uhl begann damit, Lederstollen für Sportschuhe herzustellen. Im Zuge dessen gründete er die uhlsport GmbH. Ab 1963 spezialisierte sich das Unternehmen auf die Ausrüstung von Torhütern. Noch heute sind Torwarte der Fokus des Unternehmens. Im Jahr 1987 gelingt dem Sportausrüster mit der Einführung der TRI-CONCEPT-Technologie bei Fußbällen ein erneuter Coup. In den Jahren 2010 und 2012 führt das Unternehmen Aktionen während der WM beziehungsweise EM durch, in denen alle ausgerüsteten Torhüter identische Handschuhe tragen, um auf soziale Stiftungen aufmerksam zu machen.

Ausrüstungen im Profifußball

Zu den Profimannschaften, die Uhlsport ausrüstet, gehören sowohl deutsche als auch internationale Vereine. So wurden etwa Inter Mailand, CSKA Sofia und Espanyol Barcelone vom deutschen Hersteller mit Fußballzubehör ausgestattet. Im deutschen Profifußball umfasst die Liste Teams wie den TSV 1860 München, den 1. FC Kaiserslautern und früher auch den Hamburger SV. Aktuell wird der iranische Fußballverband von Uhlsport ausgerüstet. Vor allem werden aber Torhüter ausgerüstet.

Advertisements